• Start
  Samstag
  • Sonntag

13. Mülheimer Mädchenkulturfestival 2006

Herzlich Willkommen

Hallo liebe Leser und Leserinnen, herzlich Willkommen beim 13. Mädchenkulturfestival in Mülheim an der Ruhr!

120 Mädchen im Alter von 9 bis 17 Jahren haben am 26. und 27. August in der tollen Jugendherberge 'Kahlenberg' direkt an der Ruhr die Möglichkeit, an vielen bunten und interessanten Workshops und offenen Angeboten teilzunehmen.

30 Betreuer aus verschiedenen Jugend- und Bildungseinrichtungen, zum größten Teil aus Mülheim, sind vor Ort, um den Mädels in den einzelnen Angeboten anleitend und helfend zur Seite zu stehen. Nebenbei gibt es hier auch noch gute Verpflegung, nette Herbergseltern und ein wunderbares Rundumprogramm. Am 27. können die Mädels die Angebote noch bis zum Mittag nutzen, danach geht es an die Abschlusspresentation der Workshops. Dort können die Teilnehmerinnen ihre Ergenisse vorstellen und begutachten lassen.

Man muss sagen, dass es eine gelungene Veranstaltung (nur!) für Mädchen ist und ich denke, dass dieses Festival nicht zum letzten Mal statt gefunden hat.

Kommt doch im nächsten Jahr selbst vorbei und macht mit!

 

Hallo... heute ist der 26.8.2006 und das 13. Mädchenkulturfestival hat gerade begonnen.

Wir sind eben angekommen und als erstes
Begrüßung mit Bürgermeisterin Frau Renate aus der Beek
sind wir in den großen Saal gegangen und haben alles besprochen. Sogar die Bürgermeisterin Frau Renate aus der Beek war da und hat uns herzlich begrüßt.
Dann haben wir uns auf einem großen Tisch Bettwäsche geholt und unsere Betten eingerichtet und dann haben die Workshops angefangen, sie machen viel Spaß. Es gibt z.B. den Tanz-Workshop, den Karate-Workshop, den WenDo-Workshop, den Ballett-Workshop und den Yoga-Workshop.
Es sind ungefähr 120 Mädchen und 30 Betreuer hier.

Heute Abend findet eine riesen Grillparty am Ruhrbadestrand statt - darauf freuen wir uns sehr.

Larissa und Yamina